Mit Momentum zum Trading-Erfolg! Wer möchte das nicht: In eine Position einsteigen und diese stürmt sofort weiter in die "richtige"  Richtung.

Lerne Intraday Trading mit US-Aktien von einem Profi mit jahrelanger Erfahrung!


Mein Motto lautet: "Nimm dein Geld selbst in die Hand"  - Nimm einen Dollar und mach zwei Draus.


Was bringt es schon, sein Geld auf einem Tagesgeldkonto zu bunkern und in Zeiten von Niedrigzinsphasen fast nichts zu erhalten. Ein klassisches Sparkonto unterscheidet sich zurzeit kaum vom Sparstrumpf. Renditen sind nicht zu erzielen. Wer nur auf Sicherheit setzt, verliert gegen die Inflation.


Wer attraktive Renditen sucht, wer fette Renditen erzielen will, muss sein Geld selbst in die Hand nehmen und an den Börsen aktiv werden.


Aber bevor Du überhaupt daran denkst, einen Trade zu machen, solltest Du dich erstmal vorbereiten und lernen.


Wollen reicht nicht aus, man muss es auch können!


Wie gelingt der Einstieg in den Börsenhandel? Wer seine Reise als Trader beginnen möchte, der wird vermutlich als Autodidakt beginnen und sich mühsam verschiedenste Quellen erschließen, um das Trading zu erlernen.


Was jedoch häufig fehlt, ist ein Leitfaden, der eine sinnvolle Reihenfolge von Lerninhalten sicherstellt. Ging es dir auch schon mal so?


Du kannst nichts lernen ohne Input. Das gilt in allen Berufen. Trading ist dabei keine Ausnahme.


Ohne die richtige Ausbildung und Training, garantiere ich dir, wirst Du scheitern.


"Der wichtigste Gebrauchsgegenstand, den ich kenne, ist die Information."


Gordon Gekko, aus dem Film Wall Street: Money Never Sleeps


Börse ist in erster Linie ein "Wissenskrieg."  Das klingt dramatisch, aber trifft den Kern. Du kannst nur dann langfristig überleben, wenn Du etwas besser kannst als ein anderer. Jeder tritt gegen jeden an. Ein Handelsmarkt ist neutral. Er bevorzugt niemanden und ist deshalb gerecht.


Wer den professionellen Handel an der Börse erlernen möchte, muss sich bewusst machen, dass es nicht EINEN Weg gibt und ebenso wenig den Heiligen Gral des Tradings. Professioneller Händler zu werden ist ein mitunter harter und steiniger Weg. Aber wer ihn gegangen ist, weiß, dass es sich lohnt, wenn man Zeit, Mühe und Engagement in das Trading investiert.


Starte jetzt deine Ausbildung zum Momentum Trader


Gerade Aktien-Trader suchen nach Momentum. Im Gegensatz zum Future oder Forex Trading, bieten Aktien eine größere Auswahl und somit mehr Tradingmöglichkeiten.


In den USA gibt es round about 10.000 + Aktien!


An der NYSE z. B. werden im Schnitt 800 Millionen Aktien pro Tag gehandelt. Über 36 Milliarden Dollar schieben Käufer und Verkäufer von Aktien täglich hin und her.


Lerne von mir nur die besten Aktien herauszupicken!

Mein Coaching-Programm hat eine Gesamtdauer von knapp 10 Stunden...

  • Lerne Day Trading Momentum mit US-Aktien von einem Profi mit jahrelanger Erfahrung!
  • ein Schritt-für-Schritt-System, das eine sinnvolle Reihenfolge von Lerninhalten sicherstellt
  • mit relativ kleinem Kapital ein großes Vermögen aufbauen
  • Lerne von mir nur die besten Aktien herauszupicken
  • Lerne Trading-Strategien mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit und erarbeite im Laufe deiner Entwicklung einen leistungsfähigen Handelsstil




Laufzeit: 09:56:14 h


Was ist Momentum Trading?


Beim Momentum Trading geht es darum, Aktien zu finden, die schnell beschleunigen und diese Beschleunigung beibehalten. Man setzt also auf die dynamischen Werte im Markt.


Diese Vorgehensweise gibt einer ganzen Trading-Strategie ihren Namen: "Momentum Trading" und wird vor allem in Aktien angewendet.


Trading ist eine reine Performance-Disziplin. Je kurzfristiger Du tradest, desto ausgeprägter ist dieser Faktor spürbar.


Daytrading Momentum ist deshalb so faszinierend, weil man mit relativ kleinem Kapital ein großes Vermögen aufbauen kann. Die Logik ist einfach: Wenn man mit einem statistischen Vorteil im Markt aktiv ist, dann muss man diesen Vorteil nur oft genug anwenden.


Lerne in meinem Coaching zum Momentum Trader von meiner jahrelangen Erfahrung


Ich bin erfolgreich in dem was ich tue, weil ich gute Entscheidungen treffe. Gute Entscheidungen sind das Ergebnis von viel Erfahrung. Und wie bekommt man Erfahrung? Indem man handelt und die Dinge ausprobiert. Dabei werden natürlich auch Fehler gemacht, ganz klar.


Jeder wahre Trader den ich kenne, hat sein Hemd mindestens einmal verloren, bevor er gelernt hat konsequent zu handeln, auch ICH!


Natürlich hätte ich mir das gern erspart, scheitern tut wirklich weh. Fakt ist, dass man im Leben Fehler machen muss, um mehr Erfolg zu haben. Ich habe Fehler gemacht und daraus gelernt.


"Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht früh zu machen."


Sir Winston Churchill


Trading ist ein Prozess. Dieser erfordert, dass Du viele Fehler machst und daraus lernst. Je schneller Du Fehler machst, desto schneller gehst Du durch den Prozess und kommst auf der anderen Seite heraus.


Ich habe tatsächlich alle Fehler begangen, die man überhaupt machen kann, bevor ich meinen Durchbruch zum Erfolg hatte.


Vor diesem Hintergrund habe ich ein Schritt-für-Schritt-System erarbeitet, das eine sinnvolle Reihenfolge von Lerninhalten sicherstellt, die dich auf deinem Weg begleiten.


In meinem Programm zum Momentum Trader lernst Du von einem echten Trader.


Ich bin nicht anders als Du, ich bin nur ein bisschen weiter auf meiner Reise als Trader.

Mein Coaching-Programm hat eine Gesamtdauer von knapp 10 Stunden...

  • Lerne Intraday Trading mit US-Aktien von einem Profi mit jahrelanger Erfahrung!
  • ein Schritt-für-Schritt-System, das eine sinnvolle Reihenfolge von Lerninhalten sicherstellt
  • mit relativ kleinem Kapital ein großes Vermögen aufbauen
  • Lerne von mir nur die besten Aktien herauszupicken
  • Lerne Trading-Strategien mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit und erarbeite im Laufe deiner Entwicklung einen leistungsfähigen Handelsstil




Laufzeit: 09:56:14 h


Profitabel traden, von Momentum Aktien profitieren!








  • Lerne die Setups...
  • Beherrsche die Strategie...
  • Lege den Grundstein...

Sobald Du die Grundlagen des Day Tradings verstanden und dein Toolkit hast, werden wir auch sofort zum eingemachten kommen. Lerne Trading-Strategien mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit und erarbeite im Laufe deiner Entwicklung einen leistungsfähigen Handelsstil.


Day Trading Momentum ist ein fortlaufender Lernprozess. Ich sage immer sehr gerne man muss Chart Time / Screen Time sammeln. Das bedeutet, die Märkte zu beobachten und zu analysieren. Das ist enorm wichtig, um ein Gefühl für die Märkte und ein gewisses Marktverständnis zu entwickeln.


Die meisten Coachings verkaufen dem Trading Anfänger Handelsansätze in der Theorie, lassen ihn aber beim entscheidenden Schritt von Theorie in die Praxis im Regen stehen - das ist bei Momentum Trader anders.

  • Im Fokus steht der Handel in der Praxis, ohne die fachlichen Grundlagen zu vernachlässigen.
  • Börsenhandel ist kein Hexenwerk, sondern ein Beruf, wie jeder andere. Wie jeder andere Beruf auch erfordert Börsenhandel eine gewisse Professionalität, wenn man diesen gewinnbringend ausüben will.

Aktien - der attraktivste Markt der Welt!

  • Intro: Einführung & Tradingpsychologie

Der Einstieg in die Welt des Tradings wirkt am Anfang kompliziert und undurchsichtig. Ich werde wie Superman mit seiner bekannten Spezialfähigkeit, dem Röntgenblick, durch diese Komplexität hindurchsehen und für dich alles leicht verständlich erläutern.

  • Kapitel 1: "Day Trading 101"

Ich werde über die Grundprinzipien des Momentum Tradings, sowie über Börsensprache & Fachbegriffe sprechen.


Das ist nötig, um dich mit der Welt des Trading besser vertraut zu machen.

  • Kapitel 2: Charting und Technische Analyse

Verstehen, wie die Börse funktioniert. Die Kurse an der Börse basieren auf Angebot und Nachfrage. Vom Grundgedanken her wie ein gewöhnlicher Wochenmarkt in der Stadt. Auf diesem Wochenmarkt legen die Händler ihre Preise nicht willkürlich fest, sondern es herrschen Angebot und Nachfrage.

  • Kapitel 3: Setups

Hier lernst Du alle meine Trading Setups im Detail kennen. Das Ziel jeder Trading-Strategie besteht darin, Bedingungen mit hoher Erfolgswahrscheinlichkeit und akzeptablem Kapitalrisiko zu identifizieren.


Alle Trading Setups im Überblick...


LONG

  • Opening Range Breakout (ORB)

Ein hochwirksames Daytrading Setup, in der man sehr früh in die starke Dynamik einer Aktie kommt.

  • ABCD Muster

Mein Lieblingssetup man benötigt keinen großen Erfahrungsschatz. Es ist für alle Trader leicht verständlich.

  • Red to Green

Einer meiner Lieblings-Trigger in Aktien ist der Red to Green Move, auch "R/G" genannt.


Ein Red to Green Move ist an sich kein eigenes Setup. Es ist ein Trigger für ganz spezifische Chart Setups.


Im Wesentlichen nutze ich diese "R/G" Moves in Momentum Aktien. Das sind Scalp-Trades, die in der Regel ein paar Minuten dauern.

  • Morning Washouts

Das Ziel ist eine schwache Eröffnung am Morgen, bei dem sich kurzfristig orientierte Spekulanten und ungeduldige Anleger von dem Wert trennen. Als Folge daraus entsteht ein auswaschen der Positionen aus Panik.


Emotionen sind selten ein guter Ratgeber bei Handelsentscheidungen. Wenn eine wilde Herde panischer Börsianer ihre Aktien verschenkt, dann ist der richtige Zeitpunkt um einzusteigen.

  • Breakout Squeeze Plays


Das Ziel ist durch einen Short Squeeze auf der Long Seite zu profitieren.

  • Rebound Trading

Im Rebound Trading geht es darum temporäre emotionale Schieflagen der Marktteilnehmer auszunutzen.

SHORT

  • Short Selling Over Extended Charts

Short Selling ist eine Möglichkeit, Geld zu verdienen, wenn ein Wertpapier fällt, das kann sehr profitabel sein. Zum größten Teil passieren Breakdowns schneller als Breakouts, was mein Interesse geweckt hat.


Während der Anleger üblicherweise unterbewertete Aktien sucht, fahndet der Short Seller nach überbewerteten Aktien.


Nach einer Phase stark anziehender Notierungen spricht man von einer stark überkauften Situation. Überkaufte Aktien und Märkte sind anfällig für eine starke Gegenbewegung nach unten.


Ich habe insgesamt 4 Setups zum Shorten von parabolischen Bewegungen in petto.


Wunschbild sind stark ausgedehnte Aktien. Im nächsten Schritt setzte ich den Short intraday um, dafür habe ich vier Setups, da die Aktie zum Zeitpunkt des Sell- Offs unterschiedlich reagieren kann.

  • Kapitel 4: Sektor Analyse

Der Aktienmarkt lässt sich in Sektoren und Branchen unterteilen.


Der erfahrene Trader stellt sich die Frage, welche Sektoren beweisen aktuell relative Stärke und relative Schwäche im Vergleich zu einer Benchmark, beispielsweise dem S&P 500 Index. So kann der Trader seine Chancen auf positive Trades noch mehr auf seine Seite ziehen, da er durch diesen zusätzlich eingebauten Screening Schritt nicht nur den Rückenwind des einzelnen Aktien-Charts auf seiner Seite hat, sondern auch den Rückenwind des gesamten Sektors.

  • Kapitel 5: Aktien-Screening

Als Trader ist man immer auf der Jagd nach guten Gelegenheiten...

  • Welche Branchen am US-Aktienmarkt erreichen in letzter Zeit auffällig viele Jahreshochs?
  • In welchen Marktsegmenten steigt das Volumen?
  • Wo ist das Momentum am stärksten?
  • Die Liquidität und Auswahlmöglichkeiten der Aktien ist breit: Alleine in den USA findest Du über 3000 Aktien mit einem täglichen Umsatz von mehr als 3.000.000 $.

Wie finde ich nun aus dieser großen Vielfalt, Aktien zum traden? - Stock Screener sind die Antwort.


Für Daytrader reicht es nicht, zu wissen, "wo der Dow Jones oder S&P 500 steht." Mit modernen Marktscannern werden sehr viel mehr Märkte sehr viel genauer untersucht. Die Software übernimmt die Berechnung, der Daytrader nimmt die Informationen zur Kenntnis und bezieht diese in sein Lagebild ein.


Ich zeige dir, wie Du durch gezieltes Screening den Markt outperformen kannst.

  • Kapitel 6, 7: Plattform / Hardware & Broker

Wer den Einstieg ins Trading finden will, kommt an einem Broker nicht vorbei. Allerdings gibt es Brokeranbieter inzwischen wie Sand am Meer. Ich zeige dir Broker, die neben einer guten Kommissionsstruktur auch eine gute Plattform bereitstellen.


Als zusätzliches Kapitel (Laufzeit: 03:14:29 h) spreche ich über die Grundlagen des Tape Reading und Order Flow Analyse mit der Trading-Software von BOOKMAP


Ich zeige dir, wie ich persönlich BOOKMAP für mein Trading nutze...

  • Wir wissen, dass die HFT-Infrastruktur (High-Frequency Trading) die Ausführung von Aufträgen mit einer RTT (Round-Trip-Time) von weniger als einer Millisekunde ermöglicht.
  • Algorithmen für maschinelles Lernen und Fortschritte in der KI-Entwicklung (Künstliche Intelligenz) in Kombination mit höherer Rechenleistung ermöglichen es HFT-Tradern, Muster in großen Mengen mehrdimensionaler Marktdaten zu erkennen.

Als Chart-Trader wollen wir nicht gegen diese Kräfte antreten!


Mit der Trading-Software von BOOKMAP haben wir nicht das Problem eines klassischen Orderbuchs, da wir das ganze Geschehen auf visueller Basis erfassen können!


Wir können Daten sehen, die wir vorher nicht gesehen haben

Wie beispielsweise...

  • die Entwicklung des Orderbuchs
  • jede Order auf dem Markt

...und zusätzlich die Handelsaktivität von Algos.


Um den gesamten Order Flow in den Märkten zu verstehen, benötigen wir Zugang zur Marktstruktur, Transaktionen und Tiefe der Marktliquidität. Dies sind zwar viele Informationen, aber eine integrierte Marktansicht ermöglicht es uns, den Auftragsfluss (Order Flow) auf dem heutigen algorithmischen Markt schnell und genau zu lesen und darauf zu reagieren.


Das ermöglicht uns Tradern unsere Fähigkeiten ständig zu verbessern und aus Fehlern sowie Erfolgen zu lernen und unsere Setups noch besser zu verstehen


Es geht nicht darum Stundenlang im Order Flow mögliche Trades zu finden, sondern in erster Linie einen detaillierten Blick vom Marktsentiment zu bekommen und daraufhin seine Handelsentscheidung zu treffen, basierend auf dem Trading-Setup, dass wir handeln möchten.

  • Händler können ein noch besseres Verständnis für die Funktionsweise von Märkten entwickeln und auf dieser Grundlage ihre Handelsstrategien vertiefen!

Meine Trading Ergebnisse...


Welchen Weg wirst Du gehen?


"Schaffe dir ein Leben, das nicht mit dem Ruhestand endet." - Entfolge diesem irrsinnigen Geburt-Ausbildung-Arbeiten-Rente-Modell und fange jetzt an.


Hinein in die Welt der Investoren, die Kapital (sowohl eigenes als auch fremdes) für sich arbeiten lassen.


Du hast die Wahl!


Du kannst von mir genau lernen, was es braucht um an den Aktienmärkten Geld zu verdienen.


Oder Du kannst wählen, stehen zu bleiben. Stillstand bedeutet Rückschritt, also bleib' in Bewegung.


Jeder Tag an dem Du wählst, dich nicht mit meinen Strategien, die in Momentum Trader gelehrt werden auseinanderzusetzen, lässt Du DIR bares Geld durch die Lappen gehen!


Es ist ein weiterer Tag, an dem Du dich entschieden hast, härter und länger an deinem Trading zu arbeiten, als Du müsstest.


Es ist ein weiterer Tag, an dem Du entschieden hast Zeit gegen Geld im Job zu tauschen.


Wenn Du einen Traum hast oder dir einen bestimmten Lifestyle erfüllen willst, dann geht es immer nur mit harter Arbeit.

  • Einfach tun, ist die Devise. Du wirst dich nie gut genug vorbereitet fühlen und immer Restzweifel haben. Dafür sorgt unser inneres Alarmsystem. Plane nicht ewig, sondern entscheide dich hier und jetzt ein Momentum Trader zu werden.

Mein Coaching zum Momentum Trader, wird dich auf Erfolgsspur bringen!

  • Ohne jede Übertreibung: Den Mitgliedern meines Momentum Trader -Coachings steht immer wieder der Mund offen - denn die Anleitungen und genialen Wissens-Tipps sind wirklich pures Gold wert!
  • Ich verspreche dir persönlich: Die Anleitungen im Momentum Trader -Coaching sind ohne jegliche Schnörkel und bringen dir das Wichtigste blitzschnell auf den Punkt.

Mein Coaching-Programm hat eine Gesamtdauer von knapp 10 Stunden...

  • Lerne Intraday Trading mit US-Aktien von einem Profi mit jahrelanger Erfahrung!
  • ein Schritt-für-Schritt-System, das eine sinnvolle Reihenfolge von Lerninhalten sicherstellt
  • mit relativ kleinem Kapital ein großes Vermögen aufbauen
  • Lerne von mir nur die besten Aktien herauszupicken
  • Lerne Trading-Strategien mit hoher Gewinnwahrscheinlichkeit und erarbeite im Laufe deiner Entwicklung einen leistungsfähigen Handelsstil




Laufzeit: 09:56:14 h


Laufzeit: 07:58:47 h

  • zusätzliches Bonus-Geschenk...

Du erhältst das Bonus-Geschenk, Price Action Trading im Wert von 297,00 € gratis dazu!




  • Jetzt hier eintragen, damit ich dir mein Gratis-Video zusenden kann!

Das sagen unsere Kunden...


Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne zur Verfügung...

  • Wir respektieren Ihre Daten sowie Privatsphäre!

© 2017+ by powerfulskill.com Alle Rechte vorbehalten Datenschutz |Impressum| Partnerprogramm